Musik & KulturThe Revolt – Moonlapse

Soundtrack-Konzert von Frederik Sturm

Soundtrack-Konzert von Frederik SturmThe Revolt – Moonlapse

Die Galaxie befindet sich mitten in einem Bürgerkrieg. Die einstige Republik wurde zu einer Diktatur umgebaut und bekämpft alle vom autoritären Kurs abgekommenen Planeten. Sechs Mitglieder der Widerstandsbewegung „The Revolt” versuchen, das wachsende Unrecht zu dokumentieren, um die breite Bevölkerung auf die Verbrechen aufmerksam zu machen. Hierfür bereisen sie fremde Welten und setzen dabei mehrfach ihr Leben aufs Spiel. Das Ziel: Über einen galaktischen Super-Computer im Herzen der Galaxie ihre Daten an jeden einzelnen Planeten zu schicken und damit eine Revolution zu starten …

Die Geschichte wird in Konzertform von einem kleinen Orchester vorgetragen und durch Visuals ergänzt. Der Soundtrack baut eine Brücke zwischen „klassischem“ Science-Fiction-Soundtrack und mikrotonaler Musik. 

Eintritt: 14,- Euro. Dauer ca. 60 Minuten.

Die nächsten Termine

Spielplan

12.06. Mi 20:00 Uhr Verfügbar